Mathl Board Moderator

  • Männlich
  • 60
  • aus Oderwitz
  • Mitglied seit 6. April 2012
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.082
Profil-Aufrufe
854
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Geophagus tapajos Red Head verfasst.
    Beitrag
    Hi Markus,
    persönlich halte ich Geophagen je nach Fisch-und Beckengröße immer in Gruppe von 5-8 Tieren, und es klappte bisher gut. Bei G. sp. Tapajos sind die Geschlechter nicht ganz so einfach zu unterscheiden, da muss man schon sehr gut beobachten.…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Südamerikabecken 250x60x70 mit Heros Notatus verfasst.
    Beitrag
    Hallo Lars,

    wenn es der Platz zuläßt, würde ich mir überlegen die Tiefe zu erhöhen. Gerade als Raumteiler hat man 2 x Frontscheibeneinsichten und die Beckeneinrichtung gestaltet sich m.E. dann auch besser. Ansonsten sind bei der angedachten…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Ein paar Bilder aus der Malawizeit verfasst.
    Beitrag
    Hi Markus,

    tolle Fische, super Fotos. :thumbup: persönlich habe ich aber in meiner doch langjährigen Aquarianerzeit noch nie MalTaVi`s gehalten, kann es mir selbst nicht erklären warum?

    Beste Grüße von Mathias
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Wasser voller Schwebeteilchen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von marxbre)

    Moin Markus,

    da original schon ziemlich viel Schaumstoff zur Anwendung kommt, habe ich dann die untersten Schichten mit kleinen Bio-Bällen bestückt und nur als letzte Schicht feinen Schaumstoff genommen. Der Ansaugkorb befindet…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Wasser voller Schwebeteilchen verfasst.
    Beitrag
    Hi Markus,

    mit einem FX6 mit richtiger Bestückung sollte man das Becken schon klar bekommen! Mein 2000-l-Becken mit mittelamerikanischen "Wasserschweinen" und A. adonis wird auch über einen solchen Filter sowie einem E 2260 gefiltert. Und da habe…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Erdfresser. verfasst.
    Beitrag
    Hi Micha,

    anbei ein Link https://images.app.goo.gl/uzsCbFcyM1uzXPaA8 mit Fotos, auf welchen man die Unterscheidungsmerkmale (z.B. Querstreifung, grün/blaue Glanzpunkte) ziemlich deutlich erkennt. Mein Kumpel hatte auch schon "G." crassilabris aus…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Erdfresser. verfasst.
    Beitrag
    Hi Micha,

    habe mich mit einem kompetenten Fischkumpel über das Foto unterhalten und er sagt, anhand der Färbung sowie der Querstreifen sind es 100%- ig pellegrini. Er hatte schon mehrfach crassilabries, auch "angebliche" aus Kolumbien, welche sich…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Erdfresser. verfasst.
    Beitrag
    Hi Micha,

    schön, dass es mit den Tieren so geklappt hat. :thumbup:Sehen etwas anders aus als meine.

    Beste Grüße von Mathias