Beiträge von Schorschi

    Hi

    Würde auch zum Filterbecken tendieren. Es muss ja nicht dreihundert Liter haben. HMF ebenso kostengünstig und effizient.

    Den Eheim Müll würde ich mir nicht antun.


    Gruss Schorschi

    Hi


    Hab mal selber experimentiert, Feldsalat war nicht so der Bringer , Kopfsalat schon, gekochte Kartoffeln liebten vorallem die Welse und Kürbis war der absolute Renner.

    Allerdings muss man das Gemüse immer fest verankern an nem Stein sonst gehen sie nicht richtig dran .

    Hi


    Worauf es wohl in erster Linie ankommt sind die Wasserwerte, sprich Schadstoffabbau. Da ist der HMF dem Topffilter allemal haushoch überlegen.

    Bei den Anschaffungskosten ebenfalls.

    Auslaufen kann auch nix, bleibt also nur noch den HMF optisch gut zu integrieren. Was man durch Steine oder Wurzeln kaschieren kann.


    Gruß Schorschi

    Hi


    Ich habe seit zwei Wochen zehn Uaru in der Größe von fünf Zentimeter. Sie bekommen bei mir täglich wechselnd rote Müla und Tropical Spirulina. Was kann ich noch verfüttern ?


    Gruß Schorschi