Wie macht man das Becken sicher wenn die Buntbarsche wie verrückt graben....

  • Ich habe ein Nicaraguar Barschpärchen welches mir das Leben zur Hölle macht...


    Sie graben das Becken immer wieder um...HORROR.....


    Wie sichert ihr Einrichtung und Pflanzen.....


    Liebe Grüße Habiba....

  • Hallo Habiba,


    erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum!


    Ist doch schön, wenn deine Bärschle so agil und fleißig sind. So sieht dein Becken täglich neu aus, ohne das du was machen mußt :P :D


    Am Besten nimmst du Aufsitzerpflanzen die du an Wurzeln ect. festbindest. Wurzeln oder Steine immer direkt auf den Aquarienboden, damit sie sie nicht untergraben können. Und an sonsten jeden Tag mit Spannung beobachten und freuen, wie`s Becken wieder umgestaltet wurde......

  • Ja ich hab schon meinen großen Lochstein rausgenommen ...ich hatte dann doch Angst das er kippt ;).... bei meinen Blaupunktbuntbarschen war es ja nicht schlimmer aber mit den Nicaragua Barschen kicher...geht gar nicht ;)

  • Hallo Dani,


    zunächst herzlich willkommen bei uns.


    Viele Leute die ich kenne tun unter die Sandschicht einen Plexiglas Platte oder ganz und gar Styropur.
    mancher verklebt sogar seine Stein Aufbauten. Ich würde die Steine auf jeden Fall direkt auf den Boden setzen nicht auf den Sand/Kies.
    Dann können sie auch nicht untergraben werden :)

  • Hi Dani,


    ich würde die unterste Reihe Steine auf einer Plexiglasplatte mit Aquariensilicon verkleben, damit die Fische, die Basis der Aufbauten nicht zerstören bzw. untergraben können. Dann sollte es bei und mit deinen Wühlmäusen passen.

  • Hallo Dani


    ich kenne das problem auch, jeden tag sah das becken neu aus .....so gesehen kamm nie langeweile auf :D 
    aber mit den steinen das stimmt so wie es schon beschrieben worden ist, ich habe unter meine steine eine 1cm starke styropor platte gelegt, falls diese mal augegraben werden sollte ( sieht nicht so toll aus )
    nimm eine plexiglasplatte und klebe mit aquasilikon die steine auf der platte fest. Es ist wichtig das die steine nicht auf das blanke glas fallen können.