Neue Cam mal ausprobiert

  • stimmt, die Svenis leuchten wie wenn die ne leuchtstoffröhre eingebaut haben, und es schillern je nach schwimmrichtung zu den neonröhren entweder ihre roten streifen mehr oder die blauen. sogar die winnis stinken da echt komplett ab.
    ich hab noch nie so leuchtende fische gesehen.

  • Hi Tom,


    Bild 2712 finde ich absolut spitze :thumbsup: Du machst das schon mit der Zeit, da kommt die Übung. Glückwunsch zu deiner neuen Errungenschaft und viel Freude am Experimentieren!

  • Hi Jana, danke :D , tüftel tüftel ... :D


    Helo Micha , die Svenis haben jetzt so ca. 12-13cm und zeigen noch keinerlei Balz- oder Rangverhalten, ganz im Gegensatz zu den gerade mal 6-7cm kleinen Aripuanas, die sich das alles schon jetzt ausmachen (wobei es schon witzig anzusehen ist, bei der Größe, das sind so richtige kleine Wichtigtuer).
    Ich hab von Jens Gottwald 5 Stück aus seiner Gruppe (von ich glaub insgesamt 12 Stück) der Kleineren (damals ca. 7cm) bekommen.
    Er hat auch noch ne ganz kleine Gruppe von damals schon Grösseren (damals schon ca. 14cm), aus dieser Gruppe werd ich warscheinlich noch ein M dazu bekommen, ....vielleicht auch ein W.

  • ich weiß das mit den svenis von Jens.


    Ich habe damals für mich und ein paar Leuten,G.aripuana von Jens besorgt


    es waren die ersten Nachzuchten und 20 Stück.Heute hat von denen keiner mehr welche,aufgrund der agro Simmung der Tiere.


    Ich und ein Freund haben dann unsere restlichen Tiere an jemand hier im Forum weiter gegeben.


    Viel Spaß weiterhin mit deinen schönen Tieren und der neuen Cam.


    VG


    Micha! :-)/~

  • Hi Tom,
    2712 ist schon ganz gut, allerdings liegt der Focus nicht auf dem Auge sondern etwas weiter hinten auf dem Körper.
    Wenn du dann ein Makro hast, kannst du die Blende auch weiter aufmachen so dass du dann die Schärfentiefe besser regulieren kannst, die Makros sind da vom Verhalten etwas anders als normal Objektive.


    Auch solltest du mit der Verschlusszeit noch weiter hochgehen, ich denke mal so 1/100 oder sogar 1/200 Sekunden sind besser, dadurch verhinderst du die latente Unschärfe durch die Handaufnahmen. Die 1600 Iso sind durchaus noch ok, damit hätte ich nicht gerechnet.


    Die Fortschritte im Vergleich zu den ersten Bildern sind beeindruckend. Sieht so schon klasse aus.


    LG Andi

  • Hi Tom,


    Echt schöne Bilder hast du da gemacht, dein Besatz ist auch echt schön, gerade bei den svenis und den aripuanas sieht man mal wieder das die Südamerikaner den Salz'is nichts nachstehen. Habe selbst auch ein aripuana Pärchen und bin jedes mal wieder begeistert wie sie funkeln. Für mich eine der schönsten Arten der gattung Erdfresser die mir bekannt ist. :thumbsup: ;) 
    Zeig mehr von deinen Tieren,


    Gruß David

  • Hi Micha, >> hier bitte, Bilder vom roten Teufel von heute. Ausnahmsweise is er mal tagsüber auch aus seiner Höhle gekrochen.. nur für Dich, glaub ich.. :D 
    Hi David, >> gerne, hier mal drei weitere ;) ..
    Und hi Hansi, danke, ja macht Spaß.. wenn man genug Zeit hat, die wollen doch nicht immer so, wie ich will..... genauso wie meine Hunde und Katzen.. :pinch:

  • na die Bilder werden ja immer besser,einfach genial die svenis.


    Der rote Teufel ist ja auch ein ganz schöner Brummer,sieht gut aus. :thumbup:


    Wie groß ist der denn aktuell? Weiter so macht Spaß deine Bilder von solchen Perlen zu sehen.


    Viele Grüße aus dem Löwenberger Land.


    Micha! :-)/~

  • Hallo Tom,


    Hey du solltest ihm doch nicht soviel Red Bull geben... :thumbsup:


    Schööööner Prachtkerl :love:


    Gib im heute Abend mal ein Extrastück von mir ;)


    Auch deine Fotos werden immer besser :thumbup: solltest mal bald eins in die Super Galerie stellen, meine Stimme hast Du jedenfalls :thumbsup:


    Schöne Grüße :thumbsup:


    Micha :-)/~


    PS: Mach weiter so ... :B