Silber- PACU..

  • Hallo, Fischfreunde ! Gruß aus Greven.... Ich pflege ja jetzt schon seit einiger Zeit in meinem


    2.100 l-Becken 2 große ca. 30 cm Silberne Pacus, Colossoma brachypomus, scheint dem Verhalten


    nach auch wohl ein Päärchen zusein.. Wollte jetzt mal nachfragen, ob im Forum noch jemand diese


    Tiere hält und seine Erfahrungen austauschen will und kann. Es sind auf jeden Fall äußerst interessante


    Tiere, immer in Bewegung und sehr verspielt. Diese Fischart hat wohl ein menschenähnliches Gebiss, damit


    können sie Nüsse knacken. Haben eigentlich immer Hunger, fressen alles, Flocke, Pellets, Granulat und mit


    Heißhunger Haselnüsse, Gurke, Zucchini, Salat, Karotten u.s.w., verschmähen fleischliche Kost aber auch nicht !


    Wie gesagt, die Beiden sind sehr verspielt, was der Eine hat, will dann natürlich der Andere auch haben, kleine


    Wurzel-Stückchen, ein Stück Karotte etc. Schön anzuschauen, aber hin und wieder ist auch eine ganz schöne


    Wellenbewegung !! Wünsche euch noch einen schönen Nachmittag - Claus.


    Ps. Bilder werden wohl NICHT folgen, die Tiere sind äußerst kamerascheu !! Müßt ihr leider goog...... :D

    Ein mongolisches Sprichwort: Berge können sich nicht miteinander unterhalten, aber MENSCHEN ! ;)[bestand]1869[/bestand]

  • Hallo, Johannes ! Die Tiere schämen sich, weil die wie ihr Herrchen etwas dicklich sind....


    Also, warte vergebens !! Aber trotzdem noch einen schönen Nachmittag - Claus. :P

    Ein mongolisches Sprichwort: Berge können sich nicht miteinander unterhalten, aber MENSCHEN ! ;)[bestand]1869[/bestand]

  • hi claus...


    du hältst wirklich pacus? wow... das finde ich mutig. wie alt sind die tiere denn? ich finde sie auch schön, aber ich hätte ein bisl bedenken, dass 2000l irgendwann nicht mehr genügen...
    das werden doch richtige monster. die bilder würden mich auch interessieren, kannst du nicht ein schnappschuß aus sicherer entfernung bieten? du zeigst eh zu wenig bilder deiner becken :whistling:

  • Hallo,




    Wer einen Garten hat,da lohnen sich schon Pacus zuhalten.Die fressen bzw.brauchen viel Grünzeug.


    Aber leider werden die sehr groß und da habe ich die Groß-Salmler für das 10000L Becken auch noch nicht zugelegt.Man könnte... :rolleyes:




    Sind schöne Fische für den Zoo.




    MfG Ronny



    Übrigens 2Exemplare sind zu wenig,Gruppenhaltung ist angesagt ab 8.

  • Guten Morgen, werte Fischfreunde ! Ich sehe, ihr seid alle wieder gut drauf..... Bin wirklich kein


    Fotograf, das Hobby hat mich noch nie so richtig gereizt ! Da ist man dann auf andere Hilfe angewiesen.


    Leute, es ist also nicht der schwarze Pacu, der wird ja über 1 Meter und ist oft in Zoos vertreten...


    Ich habe für meine Tiere evtl. schon einen Abnehmer, nur man kann sich manchmal schlecht trennen, oder !?


    Habe gestern Abend wieder Karotte oder Möhre verfüttert, man hört es richtig knacken ( also die Karotte- NICHT


    das Glas !!) Wünsche euch allen ein wunderschönes, sonniges, kaltes Wochenende, da schmeckt der Glühwein !!


    Haltet die Ohren steif, in dem Sinne - Claus.

    Ein mongolisches Sprichwort: Berge können sich nicht miteinander unterhalten, aber MENSCHEN ! ;)[bestand]1869[/bestand]

  • :) Hallo @ all,


    da muss ich Chris mal Recht geben, da gibt es wesentlich schönere, grosse Fische.


    Für mich sehen die immer aus wie ein zu gross geratener, pflanzenfressender Piranha.


    Und die mag ich auch nicht, sehen aus aul hätte man Vorne ein Stück von abgebissen.


    LG Mich@ :-)/~


    Aber trotzdem @ Claus: :B

    "Wörter sind wie ein scharfes Schwert, sie zu lesen kann sehr verletzend sein, manchmal sogar tödlich."