Passen 2 L95 zum Restbesatz

  • Hallo,


    ich bin am überlegen mir 2 L95 zu kaufen doch ich bin mir recht unschlüssig was die Welse angeht.Sie würden in mein großes Becken kommen 3,00x1,00x0,7m L/B/H,und zusammen mit 12 Satanoperca Leucosticta,10 Geophagus Proximus,12 P. Scalare (Standortvariante Peru) und 6 L75.Da es sich fast hauptsächlich um Fische handelt die in der unteren Region unterwegs sind bin ich mir recht unschlüssig.Im Internet stehen Größenangaben von ca.40cm bis Teilweise 50cm kommt das so ungefähr hin.Kann ich die Welse wenn es gehen könnte auch dauerhaft halten auch wenn sie irgendwann ausgewachsen sind.


    Grüße Christian

  • wenn Du diese Welse unbedingt pflegen möchtest, sehe ich auch keine Probleme. Selbst habe ich keine Erfahrungen mit L95 , aber seit Jahren mit anderen L-Welsen, welche laut Literatur ziemlich groß werden sollen. Acarichtis adonis oder Scobinancistrus auetus ( L 14) entwickelten sich in den Jahren trotz bester Verpflegung nicht zu den Endgrößen, welche so allgemein angegeben werden.



    Beste Grüße von Mathias

  • Hallo,


    danke für die Antworten :) ,ich habe mich damit noch mal intensiv auseinander gesetzt beim Fische beobachten und bin zu dem Entschluß gekommen mir diese Tiere nicht anzuschafen,weil meine Tiere alle noch wachsen werden,und es dann eventuell doch im unteren Bereich zu voll wird.Ich denke für mich ist das die richtige Entscheidung.


    Grüße Christian