Nitratharze Lewatit

  • Hallo,


    hat jemand Erfahrung mit Nitratharzen, speziell eventuell Lewatit MP600 oder SR7?


    Hab' letzte Woche mehr Nitrat als sonst im Leitungswasser gehabt und würde damit gerne den Wert, der dann durch Mischung im Aquarium zustande kommt, noch drücken.


    mfg Thimo

  • Hallo Mario,


    vor Allem die Beeinflussung der anderen Wasserwerte. Auch wenn meine Fische da nicht so empfindlich sind.


    Regeneration stelle ich mir mit NaCl vor, nicht mit NaOH. Soll im Außenfilter mitlaufen 1l/100l Aquarien-Wasser.


    Habe jetzt mal das MP600 bestellt.


    Wie ist dein Setup? Und ist das der Besatz aus der Signatur?


    mfg Thimo

  • Hallo Thimo,
    ich selbst benutze das MP 62 als Nitratfilter in einer 5L Säule und regeneriere es mit Natronlauge, was den Vorteil hat bei Ph unter 7 diesen zu Stabilisieren.
    Ja genau das sind die Fische in meinem Becken.
    Falls du mehr Fragen hast dann schau mal bei der Diskus Connection -Mediathek -Nitratfilter die Jungs da sind immer am Experimentieren.

    MfG
    Mario


    :B


    # Ancistrus sp. L 144 # Corydoras Duplicareus # Geophagus sp. Turiacu DNZ # Hypancistrus sp. L 333 # Pristella maxillaris #

  • Danke für die Antwort, Mario.


    Einziges Problem ist, dass fast alle Diskus Leute mit NaOH regenerieren und meist über VE Wasser laufen lassen.


    So kompliziert möchte ich es dann doch nicht ;) Nur bisschen Nitrat und Phosphat runter mit dem MP600.


    Da bin ich dann in Ost-Afrika-Foren besser aufgehoben, habe auch schon viel gelesen.


    Wenn ich mich recht erinnere auch schon was von dir in einem Diskus?-Forum zu dem Thema.


    Ich werde berichten, wenn es im Einsatz ist.


    mfg Thimo