Corydoras elegans oder napoensis

  • Hallo.


    War heute im Zooladen. Da waren in einem Becken Corydoras elegans n???.
    Das 3. Wort hab ich mir leider nicht gemerkt.
    Jedenfalls sahen die so aus wie meine C.napoensis.
    Entweder hab ich die Falschen gekauft (also den falschen Namen), im Laden waren sie verkehrt zugeordnet (wäre auch nixht ungewöhnlich) oder die beiden Arten sehen sich unheimlich ähnlich.
    Wer kann meine Wissenslücke schließen.
    PS: hab schon geg**gelt. Zu elegans finde ich die unterschiedlichsten Bilder.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hi,


    bin auch auch nich so der Fachmann aber die Napoensis und die Elegans sehen sich verdammt ähnlich nur sind die Elegans verdammt selten im Handel wenn überhaupt.
    Da gibts glaub ich auch noch eine dritte Art die ebenfalls so aussieht.

  • Also Holger, so viele böse Wörter in deiner Antwort ;(


    Also ich bin jetzt ein wenig schlauer. Falls es jemanden interessiert:
    C. napoensis hat einen dunklen Fleck in der Dorsale (Rückenflosse).
    Bei C. elegans ist die Dorsale eher genetzt.
    Die 3. Art soll C. nanus sein. Diese ist jedoch sehr selten und laut anderer Quelle ist es fraglich, ob sie überhaupt schonmal nach Deutschland gekommen ist.


    Demzufolge habe ich mindestens 1x C. napoensis. Der Rest will mir einfach nicht seine Dorsale zeigen.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.