Beleuchtung der anderen Art.........

  • Hallo Felix,


    ein Grund warum die Beleuchtung / Reflektor etwas länger ausgefallen ist, liegt daran, dass das Licht nicht so gebündelt wird. Mit anderen Worten nicht so eine extreme Punktbestrahlung hat. Somit hat man ein wesentlich schönere Ausleuchtung vom Becken. Ich habe ja über einem 54 Liter Becken eine Kuchenform drüber. Diese hat eine 8 Watt ESL. Für das kleine Becken viel zu stark. Über einem 95 x 60 x 50 Becken absolut ausreichend.


    Selbst deinen Plfanzen wird das vollkommen ausreichen. Da die ESL nicht wirklich die Welt kosten, kannst es ja mal einfach ausprobieren, was dir besser gefällt. Ob 5 oder 8 Watt, kommt auf deinen persönlichen Geschmack an.

  • Moin,


    Du hast nat Recht,mit der Ausleuchtung(Länge der Leuchten),keine Frage...aber für meine Zwecke im Keller völlig ausreichend wenn es punktuell ausgeleuchtet wird,hast Du ja gesehen,das in dem Fall 2x 8W schon recht hell sind mal abgesehen von der Farbe....
    ..das neue Projekt,soll auf jeden Fall mehr ausgeleuchtet werden....bis dahin bin ich mir dann auch im Klaren,welche Farbe ich verwende...
    ..wie gesagt...werde mir nochmal paar andere Birnen zulegen....und vergleichen....evtl.kann man sie ja sogar kombinieren..einfach ausprobieren... :thumbup: 
    Für Welse(reines Welsbecken) würde ich allerdings Warmweiss immer vorziehen...


    Gruss Felix

  • Hallo ihr Bastler,
    nach 8 Baumärkten hab ich bis auf ESL und Spiegelfolie alles zusammen.


    Wo bekommt man Spiegelfolie denn noch?Ich wurde angeschaut als wöllte ich nen Trabant in Neuauflage bestellen. ESL gabs haufen,wusste nur nicht welche nehmen für Geophagus,Diskusbecken.



    Marcus für dein Becken wieviel Birnen hast du reingeschraubt?

  • Hallo Janine,


    Spiegelfolie bekommt man im Baumarkt in der Abteilung wo es Folie zum bekleben von Möbeln gibt. Energiesparlampen würde ich in Tageslicht nehmen. Beim Horn... gibt es Phillips Tornado in einer Lichtfarbe 865. Diese habe ich genommen.

  • Servus


    Heute Mittag war ich im Baumarkt und hatte mir einiges an Material für und zum Nachbauen der Energiesparlampen geholt .


    Besorgt hab ich an Material :
    1-Regenrinne braun
    2-Isolierstoff-Fassung mit Befestigungswinkel
    2-5 Watt von Megamann (White)
    Päckchen 10 Schrauben M4x16mm zum befestigen der Fassung


    Zusammengebaut habe ich die Lampe mit Tom weil mit Elektrik ich nichts am Hut habe. Der erste Bausatz von mir , soll für unser neues 80cm Becken im Wohnbereich werden,aber in nächster Zeit werden wir unseren Kellerraum auch umrüsten .
    Bilder folgen...


    Gruß
    Tobias

  • Was muss ich da sehen... keinen Schrumpfschlauch gehabt?


    Spass bei Seite, weder ESL noch Fassungen sind Wasserdicht, somit ist es egal... Meine Lampen sind auch nicht viel besesr...



    Hoffe, du bist mit der Beleuchtung zufrieden. Was hast du für ESL genommen?

  • Ich müßte mir mal eine Lampe mit 6500 K holen das ich den Vergleich sehe , leider kenne mich da zu wenig aus , die Beleuchtung gefällt uns...
    Werde die Tage mal Bilder vom beleuchteten Becken machen .


    Habe nur Bedenken ob die Regenrinne die Hitze der Lampe aushält , da diese nach 15 Min. Einsatz, schon ganz schön Heiß geworden ist. In die Regenrinne hab ich oben noch ein paar Löcher reingebohrt das die Hitze etwas schwinden kann .


    Gruß
    Tobias

  • Bei Lampen mit der Kennzeichnung 865 fällt die Lichtfarbe deutlich sichtbar bläulicher aus. Die Lmapen sind allerdings - zumindest bei uns in der Gegen - nicht leicht zu kriegen, deswegen bevorzuge ich ESL mit der Kennzeichnung 840. Die heissen "White" und nicht "Warm White" und machen schon deutlich mehr her...