Der Keller kommt!!!

  • hallo.
    Das ist mit dem heizkreisverteiler scheint ne gute Sache zu sein. So werde ich das machen. hab das jetzt auch vestanden :thumbsup: 
    jetzt weiß ich nur nicht was du meinst mit einem reaktor in die heizspirale stellen. Hast du deinen Spiralen auch selber gedreht? Wie bekommst du denn die Muttern darüber an der meterware. gibt's da extra Zangen für?


    Gruß sascha

  • ich weiß nicht ob man hier etwas verlinken kann ich mach es einfach mal.
    der vorteil das du jedes AQ einzeln beheizt ist das du viel flexibler bist was den Besatz angeht oder wenn ein fisch krank ist und du möchtest in einem Quarantäne Becken die temp auch erhören kannst u.s.w.


    es ist ganz einfach zu erst kommt der Überwurf auf das Rohr anschließend kommt ein Segment in die erste Lamelle gebogen und anschließend plan verpresst mit einer muffe oder ähnlichem so das der Überwurf auf dem rohr hält .
    http://potz-blitz.eu/Verschraubung-Fitting/


    und ein Reaktor schimpft sich folgendes. vorteil eines Reaktors ist den kannst du überall im AQ hinstellen.
    http://www.hmfshop.de/


    aber Vorsicht hängst du die spirale so in das Wasser ohne Schutz solltest du dich vergewissern mit was für einer Vorlauftemperatur deine Heizungsanlage läuft wenn die bei 45 C° ist braucht dir keine Gedanken machen .
    Wenn die aber noch mit 60-90 C° Vorlauftemperatur läuft solltest du ein Eck HMF machen und dahinter die spirale .


    Momentan habe ich kein AQ das ist in Planung ich hatte in den letzten 3 Jahren 3 Umzüge welches meine fische nicht so toll fanden nächstes Jahr geht es los denn ich ziehe noch einmal um das letzte mal vorerst .
    Und im neuen Haus kommt im keller so ca. 3000 L ist geplant .
    aber wickeln ist einfach nimmst einfach ein 50er HT Rohr und knallst das Wellerohr drum zu einer spirale das ist ja extrem flexibel das VA Wendelrohr am ende die Überwürfe drauf verpressen und los .

  • hallo.


    Das werde ich mal probieren selber so ne spirale zu drehen. Ich bestelle mir das mal. Meine wärmetauscher ist auch von potz blitz. Aber ziemlich groß. Für kleinere becken eher ungeeignet. Jetzt weiß ich auch was ein reaktor ist. kannte den Begriff dafür nur nicht. Ich kannte nen co2 reaktor :D 
    ok der Plan steht. Dann werde ich mir jetzt noch ne Druckleistung durch den Raum ziehen. Dann werden die becken bis auf das große über hmf Reaktoren gefiltert.


    Danke und Gruß sascha
    Bilder folgen wenn weiter geht

  • Hallo zusammen.
    Mal ein kleines update. Ein Aufzucht becken steht mit selbstegdrehter spirale. drehen konnte ich die auch hat nur nicht gehalten. Danke an einen Kumpel der was drumgebastelt hat. Das große becken steht auch an ort und stelle und heute wurde die heizung fertig für die beiden becken. fürs große becken fehlen mir noch die druckdosen für den luftheber. und die Beleuchtung muss ich noch bauen. Neben dem Aufzucht becken steht ein noch kleineres Mini becken wo ich die sturisomas aufziehe bis sie ins größere kommen. Jetzt kommt erst mal der feinschliff wie steine verputzen und Türen bauen schläuche verlegen Lampen bauen und so weiter. Am we hole ich wahrscheinlich meine altums ab die zur ersten aufzucht bei einem Bekannten waren.


    Gruß sascha

  • Hallo zusammen.
    Es geht weiter. Das Wohnzimmer becken wurde heute geleert. Ein Teil der Pflanzen sind in den keller gezogen. sandmann sand und ne Wurzel ist jetzt auch im großen becken. irgendwie lustig das die Wurzel 80 hoch ist und trotzdem so klein wirkt. Die welse sind auch alle im keller und ein Teil im großen becken. Habe sogar 8 amano garnelen gefunden, 2 ca 1cm große corydoras, 4 ca 3mm große corydoras und einen corydora im eheim 2080 der ca 3cm groß war.
    Ein paar Bilder gibt es noch.
    Gruß sascha

  • Moinsen,


    190cm Valesnerie...daran arbeite ich noch. Meine längste hat grade erst 140cm. Sind allerdings auch erst frisch wieder eingesetzt worden.
    100 cm hohes AQ... auch nicht schlecht. Wie kriegst du denn da den Boden richtig sauber? Soo lange Arme hat, meines Wissens, keiner von uns Homo sapiens. Also wie?

    MFG, Volkmar


    MÖGE DAS WASSER MIT DIR SEIN !!!
    ALLES FÜR'S AQUARIUM !!!
    ALLES FÜR DEN FISCH !!!

  • Wie kriegst du denn da den Boden richtig sauber? Soo lange Arme hat, meines Wissens, keiner von uns Homo sapiens. Also wie?

    Holla Volkmar,


    vielleicht ist er der erste Vertreter einer neuen Gattung: "Homo aquariensis" :D :P


    Erkennbar an den extra langen Armen... ;) 

  • hallo.
    Ich gehöre zu denen mit den langen armen :whistling: 
    jedoch nicht lang genug. Bei 60 cm wasserhöhe in dem Becken komme ich noch an den boden. Bei 70cm müsste ich tauchen. heißt also wenn man am Boden arbeiten muss dann plane ich einfach nen wasserwechsel mit ein :D 
    und zum absaugen ist ja kein problem. Da hab ich ein rohr am schlauch, geht super. und für die Pflanzen basteln ich mir noch 4 jbl blanki aneinander mit teleskop stihl. Die Dinger sind echt der hit.
    Gruß sascha

  • Moinsen Sascha,


    so ähnlich habe ich mir das auch vorgestellt. Ansonsten: Tauchbrille mit ausreiched Schnorchellänge. Und dann ein Foto wie du im eingetauchten Zustand aus der Wäsche....äh, dem AQ schaust...der Brüller :D

    MFG, Volkmar


    MÖGE DAS WASSER MIT DIR SEIN !!!
    ALLES FÜR'S AQUARIUM !!!
    ALLES FÜR DEN FISCH !!!

  • hallo.
    Bei 70cm müsste ich tauchen. heißt also wenn man am Boden arbeiten muss dann plane ich einfach nen wasserwechsel mit ein :D 
    Gruß sascha

    Hi,


    kenn ich, hab 70er Höhe u. 90er Tiefe ?( 
    Nicht immer so praktisch, was das Arbeiten angeht. Aber ich wollte es ja so...
    Außerdem sollen die Fische sich ja wohlfühlen...nicht der Pfleger ;)

  • Moinsen,


    ...und aus diesem Grunde bin ich bei meinem AQ-Bau bei 50cm Höhe geblieben (und auch deshalb weil die Frontscheibe nur 50 cm Höhe hatte).
    Ich war erst am überlegen auf 60er Höhe zu gehen, aber so komme ich grade noch einigermaßen bequem an die Rückseite ran (60er Tiefe).
    Aber was solls: andere Leute haben begehbare Kleiderschränke, Hardcore-Aquarianer eben begehbare Aquarien :wacko: 8| 8o :D :P :thumbsup:

    MFG, Volkmar


    MÖGE DAS WASSER MIT DIR SEIN !!!
    ALLES FÜR'S AQUARIUM !!!
    ALLES FÜR DEN FISCH !!!

  • Moinsen,
    Aber was solls: andere Leute haben begehbare Kleiderschränke, Hardcore-Aquarianer eben begehbare Aquarien :wacko: 8| 8o :D :P :thumbsup:

    Hi Volkmar,


    na da siehste mal, was wir für unsere lieben "Kleinen" alles auf uns nehmen, selbst Bandscheibenvorfälle nehmen wir in Kauf :wacko: 8| 
    Hauptsache den Fischen gehts gut :thumbsup:

  • n abend.
    ne 50 iger Höhe wäre natürlich zum arbeiten gut. Aber das habe ich nicht vor 8| 
    das becken soll eingerichtet werden und dann funktionieren :D 
    spaß beiseite.
    Viel rum fummeln tue ich in dem becken ehe nicht. Und ne 50iger Höhe wäre für meine fische eindeutig zu wenig. So 35cm sollen die schon werden. So ist der Plan. Heute habe ich mal den Boden abgesaugt im großen becken. Das war echt einfach. nicht anders wie im kleinen becken. Ich werde weiter berichten über reinigungsarbeiten :-)/~


    Gruß sascha

  • Moinsen Sascha,


    einer muss noch:


    Meldung in der BILD, Überschrift:


    "AQUARIANER BEIM WASSERWECHSEL VERSCHOLLEN"


    wieso verschollen fragst du?


    Naja, es gibt ja noch größere Aquarien! Und wenn man da schon reinsteigen muß kann man sich ja auch ver...schwimmen?!





    ...nach zwei Wochen fand man ihn ziemlich abgemagert auf einem großen Felsen zwischen riesigen Moorkienwurzeln. Sein Kommentar: "Hätte nie gedacht das mein AQ so groß ist!"

    MFG, Volkmar


    MÖGE DAS WASSER MIT DIR SEIN !!!
    ALLES FÜR'S AQUARIUM !!!
    ALLES FÜR DEN FISCH !!!

  • Hallo ralf


    altums kommen rein. sind glaube ich auch auf einem Foto drauf. Ich komm nicht weg von diesen schönen tieren :thumbsup: 
    heute ging wieder etwas vorran. Zumindest hatte ich mal zeit um den restlichen keller aufzuräumen :D 
    ph Controller und lampe über welsbecken laufen nun auch.


    Gruß sascha