Besatzvorschläge für 300 Liter Schwarzwasserbecken

  • Hallo,


    ich habe ein neues Aquarium mit den Abmessungen 74*74*55cm. Beim Besatz bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber: So ein leerer Kasten provoziert ungemein. 8o


    Vom Charakter her soll es ein Schwarzwasserbiotop werden mit eher weichem Wasser (kann ich beliebig einstellen), und pH um 6, Temperatur nicht über 25°C. Evtl probiere ich mal Vallisnerien und/oder Wassernabel und Javafarn aus. im Zweifel wird das Becken unbepflanzt sein.


    Darin sollen einziehen: sechs Metynnis lippincottianus. Das ist schon gesetzt.
    Daneben würde ich gern ein paar Saugmaulwelse einsetzen. Was würdet ihr mir vorschlagen? Meine Favoriten wären L200 Baryancistrus demantoides high fin oder L 226 Panaqolus changae. Jeweils so um die fünf Stück.


    Auf Kaisersalmler hätte ich noch Lust und auf ein paar Panzerwelse...


    Wie sieht es mit Buntbarschen aus? Gibt es da etwas spannendes in der Größenordnung 10cm?


    Bin sehr gespannt auf eure Vorschläge. :whistling:


    Gruß,
    Marko

  • Moin Marko,


    ich halte die Beckenmaße eigentlich für viel zu klein um die geplanten Tiere von dir darin unter zu bringen.


    Die Salmler werden ja 12cm+ dafür sind 80cm für mich viel zu kurz,dem Schwimmbedarf der Tiere wird es in keinster Weise gerecht.
    Genaus so sehe ich das mit der L-200 Gruppe.


    Dieser Würfel wäre was für Zwergbuntbarsche,kleinbleibende Salmler und Welse um 10cm


    So sehe ich es Marko,sorry

  • na dann wird ich mal auch meinen Senf dazu geben.


    Ich bin der Meinung das es gar nicht geht und viel zu klein ist.


    Als ich diese Tiere abgegeben habe (M.lippicottianus) habe ich sie in ein Becken 80x60x60 getan.


    Bis zur Abholung des neuen Eigentümers, die sind nur so durch das Becken geschossen und waren schreckhaft, der Platz hat nicht ausgereicht und Du möchtest ja noch einige L200 mit einsetzen.


    Der Platz den Du zur Verfügung stellen möchtest ist in jeder Hinsicht viel zu klein. Damit tust Du dir und Deinen Fischen keinen Gefallen.


    Sorry aber ich sehe das so. Da ich ja schon einige Metynnis und Myleus Arten gepflegt habe.


    VG


    Micha!